Geek-Talk Part 1: CSS strukturieren mit Sass und BEM

Wir starten eine kleine Serie in unserem Blog, der „Geek-Talk“, in der wir über Web-Technologien und Entwicklung sprechen. Im ersten Beitrag geht es um CSS und wie wir unseren Workflow mit CSS-Preprocessors und Namenskonventionen vereinfacht haben!

Sicherheit im Internet: Ist Ihre Website gut gegen Angriffe gewappnet?

Google's Warnhimweis vor Website mit Malware oder Pishing
Ist eine Website infiziert landet sie schnell auf der Blacklist. Besucher bekommen dann eine auffällige Warnung wie diese angezeigt und verlassen die Seite wieder.

Die erste Website ging 1991 online – mittlerweile haben wir die die Milliarde-Marke überschritten. Leider gibt es viel kriminelle Energie, besonders im vermeintlich „anonymen“ Internet, dessen Reichweite nur wenigen bekannt ist. Bei Google landen wöchentlich zwischen 60.000 bis 100.000 Websites auf der Blacklist und werden somit wegen Malware oder Phishing für Nutzer „gesperrt“. Welche Folgen hat das und wie schützt Sie sich vor Angriffen auf Ihre Website?

Fusion der Agenturen: think! advertising lebt in Innovationsraum weiter

Fusion der Agenturen: think! advertising lebt in Innovationsraum weiter

Der Frühling bringt Neues zum Erblühen – bei Innovationsraum hat sich einiges verändert. Die Agentur think! advertising hat ihren Betrieb zum 01.04.2016 eingestellt. Alle Mitarbeiter und Azubis sowie ein Großteil der Kunden wurden von Innovationsraum übernommen. Unser Team ist gewachsen und wir freuen uns auf neue Kollegen und neue Kunden!

Mobiles Internet 2016 – 54 % der Deutschen surfen mobil

Mobiles Internet 2016 – 54 % der Deutschen surfen mobil

Die Mobile Revolution; Geräte wie iPhones, iPads und diverse Android-Geräte von Google, Samsung und Co. sind seit einigen Jahren nicht mehr nur ein Trend – Tatsache ist, Smartphones und Tablets gehören mittlerweile genauso zum Alltag wie der Computer. Dabei sollte man sich vor Augen halten, dass das nicht nur eine eingegrenzte Nutzergruppe von Jugendlichen betrifft – Nein, die mobile Revolution gilt für jedes Alter; auch Senioren besitzen Smartphones und surfen mobil.